Aktuelles

Letzte Nachrichten

Theodor Brinkmann-Masterpreis 2019

mehr lesen...

20.12.2018 - Stipendium geht an Hannah Kolem

mehr lesen...

01.08.2018 - Förderpreise gehen 2018 an drei Personen

mehr lesen...

21.04.2018 - Ausschreibung der Nachwuchs- und Wissenschaftspreise 2018

mehr lesen...

08.12.2017 - Theodor Brinkmann-Preis 2017 an Prof. Dr. Joachim von Braun vergeben

mehr lesen...

Archiv

Theodor Brinkmann-Preise 

Gegenwärtig verleiht die Stiftung  den Theodor Brinkmann-Preis sowie zwei Förderpreise für junge Wissenschaftler.

Theodor Brinkmann-Preis

Mit dem Theodor Brinkmann-Preis werden Persönlichkeiten aus der Wissenschaft, aber auch aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung geehrt, die herausragende wissenschaftliche oder auf praktischen Erfahrungen beruhende Leistungen erbracht haben, die für die Gesellschaft von hohem unmittelbaren oder mittelbaren Nutzen sind. Bevorzugt sollen solche Leistungen anerkannt werden, die über einzelne der in der Landwirtschaftlichen Fakulktät beheimateten Fachgebiete und Disziplinen hinausgehen und damit den Geist Theodor Brinkmanns in besonderem Maße verkörpern.

Der Preis wird seit 1977 in der Regel alle zwei Jahre vergeben. Er ist derzeit mit 2.500 € dotiert. Vorschlagsberechtigt sind die Mitglieder der Theodor Brinkmann-Stiftung. Über die Auswahl entscheidet das Kuratorium.

Förderpreise für junge Wissenschaftler

Mit dem Theodor Brinkmann-Wissenschaftspreis sollen herausragende Doktorarbeiten und Habilitationsschriften aus den in der Landwirtschaftlichen Fakultät beheimateten Themengebieten gewürdigt werden.

Mit dem Theodor Brinkmann-Nachwuchspreis sollen herausragende Masterarbeiten aus den von der Landwirtschaftlichen Fakultät angebotenen Studiengängen gewürdigt werden.

Der Wissenschaftspreis ist mit 1.000 € dotiert und wird im Turnus von zwei Jahren vergeben, während der Nachwuchspreis (Dotierung: 500 €) in der Regel jährlich jeweils zum Winter- und Sommersemester vergeben wird. Über die Auswahl entscheidet das Kuratorium.

Nähere Einzelheiten zu den aktuellen oder letzten Ausschreibungen finden Sie als PDF auf unserer Downloadseite.