Aktuelles

Letzte Nachrichten

30.06.2017 - Förderpreise 2017 vergeben

mehr lesen...

29.04.2017 - Ausschreibung der Nachwuchs- und Wissenschaftspreise 2017

mehr lesen...

24.04.2017 - Grabstein für Theodor Brinkmann

mehr lesen...

6.2.2017 - Am 1. März findet die nächste Stiftungsratsitzung der Theodor Brinkmann-Stiftung statt.

mehr lesen...

2.7.2016 - Vergabe des Theodor Brinkmann-Nachwuchspreises 2016.

mehr lesen...

24.10.2015 - Johannes Frizen erhält den Theodor-Brinkmann-Preis.

mehr lesen...

Die Organe der Stiftung und deren Zusammensetzung

Die Organe der Stiftung sind der Vorstand, das Kuratorium und der Stiftungsrat.

Der Vorstand vertritt die Stiftung, führt die laufenden Geschäfte, verwaltet das Stiftungsvermögen und stellt den Haushaltsplan auf. Er besteht aus dem/der Vorsitzenden und zwei weiteren Mitgliedern. Aktuell gehören dem Vorstand an:

Dr. Hermann-Josef Baaken, Deutscher Verband Tiernahrung e. V. (DVT), Bonn (Vorsitzender)
Prof. Dr. Ernst Berg, Universität Bonn
Dr. Berthold Loth, RWE Power AG, Köln


Vorstand Theodor Brinkmann Stiftung

Dr. Martin Berges (links) und Dr. Hermann-Josef Baaken bei der Amtsübergabe von Dr. Helmut Born als Stiftungsratsvorsitzenden an Dr. Berges

Das Kuratorium entscheidet über die Auswahl der Preisträger(innen), die Dotierung und gegebenenfalls Zweckbindung der Preise sowie Themen und Art der Veranstaltungen für die Mitglieder der Fakultät und der Stiftung. Das Kuratorium besteht aus sieben Mitgliedern: dem Dekan/der Dekanin, welche(r) den Vorsitz führt, den drei Mitgliedern des Vorstands sowie drei weiteren Personen, die Mitglieder der Landwirtschftlichen Fakultät sind. Aktuell gehören dem Kuratorium an:

Prof. Dr. Peter Stehle, Dekan der Landwirtschaftlichen Fakultät (Vorsitzender)
Vorstand der Stiftung (siehe oben)
Prof. Dr. Karl Schellander, Universität Bonn
Prof. Dr. Heiner Kuhlmann, Universität Bonn
Prof. Dr. Jens Léon, Universität Bonn

Der Stiftungsrat ist die Mitgliederversammlung der Stiftung und damit das höchste Entscheidungsgremium. Er wählt den Vorstand und entscheidet über alle wesentlichen Belange der Stiftung. Den Vorsitz führt ein vom Stiftungsrat gewähltes Mitglied. Aktueller Vorsitzender der Stiftungsrats ist Dr. Martin Berges, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Münster